Natural Running

Als Natural Running bezeichnet man die ursprĂŒngliche oder natĂŒrliche (Barfuß-)Lauftechnik. Es bedeutet, so zu laufen, wie es die Natur fĂŒr den Menschen vorgesehen hat. HĂ€ufig wird Natural Running auch mit dem Barfußlaufen gleichgesetzt, wobei sich die spezielle Lauftechnik theoretisch auch beim Tragen von Fußbekleidung anwenden lĂ€sst.

Wesentliches Element der Lauftechnik ist das Auftreten mit dem Fußballen. Da dieser von Natur aus in der Lage ist, die beim Auftreten entstehenden KrĂ€fte abzufedern, ist jede SchuhdĂ€mpfung obsolet. Die KrĂ€ftigung der Fußmuskulatur und des Fußgewölbes, die durch die Barfuß-Lauftechnik erreicht wird, kann Verletzungen vorbeugen und den LĂ€ufer letztendlich sogar schneller machen. Wissenschaftliche Studien belegen dies. Natural Running gilt als der Trend im Laufsport schlechthin.