Herbstimpressionen

Ausblick vom Spiegelslustturm Marburg, Jogging Sucks

Was war das bisher doch für ein goldener Herbst. Mild, windstill und schön sonnig. Das perfekte Wetter zum Laufen. Gerade im Wald ist es jetzt besonders schön.

Trails im Herbst

Allerdings sollte man sich nicht zu sehr von der schönen Natur ablenken lassen, denn gerade jetzt lauern auch einige Gefahren auf den Wegen. So kann das Laub zum Beispiel Hindernisse, Bodenunebenheiten oder dergleichen verdecken und man könnte leicht ins Stolpern geraten oder umknicken. Darüber hinaus kann es auf feuchtem oder nassem Laub auch sehr schnell rutschig werden. Hier ist also besondere Vorsicht geboten. Die Schönheit des Herbstes vermag das aber nicht zu trüben.

Herbst Stirnlampe

Wenn es mir möglich ist, versuche ich natürlich bei Tageslicht zu laufen, aber da die Tage schon wieder merklich kürzer geworden sind, steht nun wieder die Stirnlampenzeit an. In dieser Woche war ich erstmals in diesem Herbst mit meiner Silva Trail Runner II unterwegs.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.