Vegetarische Burritos

Veggie Burrito

Heute gibt es hier mal etwas ganz Neues: Ein Rezept f├╝r feurig-scharfe, vegetarische Burritos. Sie lassen sich schnell zubereiten, sind ├Ąu├čerst nahrhaft und au├čerdem super lecker. Deshalb z├Ąhlen sie auch zu meinen absoluten Lieblingsgerichten.

Zutaten

  • Wraps
  • 200 g Tofu
  • 1 rote oder gelbe Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Glas/Dose Kidney-Bohnen*
  • 1 Glas/Dose Zuckermais
  • 2 Chilischoten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 200 g Feta
  • Oliven├Âl
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Chilipulver

Zubereitungszeit

25-30 Minuten

*Bohnen kann man auch prima in getrockneter Form kaufen. Vor der Verwendung einfach 8-12 Stunden in reichlich Wasser einlegen und dann je nach Angabe ca. 60-90 min. kochen lassen. Das Verh├Ąltnis von getrockneten zu gekochten Bohnen betr├Ągt etwa 1 zu 3. Eine Tasse getrocknete Bohnen ergibt also drei Tassen gekochte Bohnen. Eine halbe Tasse getrocknete Bohnen entspricht eineinhalb Tassen gekochter Bohnen und damit etwa dem Nettogewicht einer 425 g (15 Unzen) Dose.

Veggie Burritos mit Bohnen, Tofu, Mais, Feta, Paprika

Zun├Ąchst den Tofu w├╝rfeln und in Oliven├Âl goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit die Paprika und die Zucchini waschen und in W├╝rfel schneiden. Anschlie├čend die Chilischoten und die Knoblauchzehen fein hacken und bei reduzierter Hitze in die Pfanne geben.

Veggie Burrito

Nun etwa 2 Essl├Âffel Tomatenmark anschwitzen, mit dem Rest vermengen und kurz warten. Dann die Paprika- und Zucchini-W├╝rfel hinzugeben und kr├Ąftig w├╝rzen. Je nach Geschmack kann man neben Salz, Pfeffer und Chilipulver auch noch diverse Kr├Ąuter wie z. B. Oregano verwenden. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Jetzt Bohnen und Mais kurz absp├╝len, abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Das Ganze gut vermengen.

Veggie Burrito

W├Ąhrend die Wraps im Ofen f├╝r etwa eine Minute erw├Ąrmt werden (keinesfalls zu lange erhitzen, sonst werden sie hart und lassen sich nicht mehr rollen), den Fetak├Ąse w├╝rfeln. Nun die erw├Ąrmten Wraps f├╝llen. Am besten mit einigen Feta-W├╝rfeln (der Feta wirkt ├╝brigens der Sch├Ąrfe der Chilis etwas entgegen) beginnen, dann etwas Gem├╝se aus der Pfanne und zum Schluss noch ein paar Feta-W├╝rfel auf den Wrap geben. Rollen oder falten und schon sind die Burritos servierfertig. Bon app├ętit!

Veggie Burrito

Das Gem├╝se reicht je nach F├╝llmenge f├╝r 4-6 Wraps (├ś 28 cm), was in etwa 2-3 Portionen entspricht. Das Gem├╝se kann auch problemlos am Folgetag noch einmal aufgew├Ąrmt werden. Die Burritos schmecken dann noch genauso gut wie am ersten Tag. Wer mag kann nat├╝rlich auch Zutaten ersetzen, streichen oder hinzuf├╝gen. Tomaten und Reis eignen sich z. B. auch hervorragend f├╝r die F├╝llung.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.